Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h*
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Kostenloser Support [email protected]
 

Silk'n EMS-Gerät »Fettreduktion Silk'n Lipo«, tägliche Anwendungszeit: nur 15 Minuten

449,99 € * 499,00 € * (9,82% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • A1612536597RNEQ

Vorteile

  • Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert
  • Versand innerhalb von 24h*
  • 30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Fettreduktion dank klinisch getesteter Technologie Kombiniert zwei... mehr
  • Fettreduktion dank klinisch getesteter Technologie
  • Kombiniert zwei Energiequellen
  • LLLT - Low Level Laser Therapy
  • EMS - Electric Muscle Stimulation
  • Für zielgerechte Fettreduktion


  • Fettreduktion dank klinisch getesteter Technologie. Benutzerfreundliches, tragbares Gerät. Geeignet für den Bauch, die Körperseiten, den Schenkelbereich, den Po und die Oberarme. Sichtbare Ergebnisse bereits nach ein paar Behandlungen. Sicher für die Haut, schmerzlose Anwendung. Bitte nicht auf tätowierter Haut anwenden, da dadurch Verbrennungen entstehen können. Kalibrierte Synergie von LLLT und EMS zur gezielten Fettreduktion zu Hause. Spürbare Ergebnisse in nur 8 Wochen. Geeignet für Bauch, die Körperseiten, den Schenkelbereich, den PO und die Oberarme. Patentierte Technologie.
    Weiterführende Links zu "Silk'n EMS-Gerät »Fettreduktion Silk'n Lipo«, tägliche Anwendungszeit: nur 15 Minuten"
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Silk'n EMS-Gerät »Fettreduktion Silk'n Lipo«, tägliche Anwendungszeit: nur 15 Minuten"
    30.11.2020

    Positiv überrascht

    Ich habe mit der Bewertung jetzt vier Wochen gewartet, da ich das Gerät konsequent und nach Anleitung zunächst über einen längeren Zeitraum testen wollte. Ich bin wirklich positiv überrascht. Ich habe es am Bauch und an den hinteren Hüften benutzt und die Jeans sitzen jetzt viel besser. Zudem ist meine Taille deutlich schmaler geworden.Ich bin grundsätzlich sehr schlank. 50 Kilo auf 163. Vor 10 Jahren wog ich 40 Kilo mehr, darunter hat natürlich die Haut am Bauch gelitten. Ich glaube, ich bin das typische Beispiel für Skinny Fat. Jeder weiß, dass die Haut aus mehreren Schichten besteht und direkt an die unterste Hausschicht das Fettgewebe angelagert ist. Ich wollte also sehen, ob eine leichte Reduzierung des Unterhautfettgewebes auch zu einer Straffung der Haut beiträgt. Ich habe mit diesem Ergebnis nicht gerechnet und bin sehr glücklich, dass ich es ausprobiert habe. Jeder der mit dem Gewicht im normalen Bereich liegt liegt, wird hiermit tolle Ergebnisse erzielen können, da es eben hier "nur" um Definition der Zonen liegt. Jeder der Abnehmen möchte, kann dieses Gerät als Ergänzung zur Nahrungsumstellung nutzen.

    28.09.2020

    Null Erfolg :( :(

    Auch nach regelmäßiger Anwendung (trotz Ausschlag), NULL Erfolg. Das Einzige, was sich gezeigt hat, waren juckende Pusteln bereits nach der zweiten Anwendung. Und das für so viiieeel Geld....!! Eine Unverschämtheit dieses Gerät zu verkaufen. Aber was mich noch mehr ärgert, meine Dummheit auf Erfolg zu hoffen und so ein Gerät zu kaufen.

    20.09.2020

    Ich bin positiv überrascht

    Ich hab eine Weile mit dem Gerät geliebäugelt und mich selbst immer wieder davon abgebracht zu bestellen, auch wegen der vielen Negativ-Bewertungen (natürlich gab es auch positive) die ich im Netz fand. Zum Schluß habe ich es dann doch bestellt. Ich habe innerhalb eines Jahres 10 kg zugenommen, Wechseljahre und Schilddrüse sei Dank, und egal was ich versucht habe ich konnte nicht entgegensteuern. Ich brauchte dringend ein Erfolgserlebnis. Ich habe das Gerät erst zwei Wochen und bin erstaunt, wie schnell ich Ergebnisse sehe. An den Oberschenkeln habe ich bereits 2 cm verloren, aber der Hammer ist mein Bauchumfang. Ich habe sage und schreibe dort schon 5,5 cm verloren und die Bauchmuskeln fühlen sich definitiv fester an. Allerdings hat das Gerät am Bauch bei mir auch eine postive Wirkung auf meinen Darm, ich leide unter chronischer Verstopfung und da tut sich jedesmal einiges. Es ist also nicht auszuschließen, dass der verminderte Bauchumfang auch damit zu tun hat. Trotzdem ist es ein schönes Gefühl in den Spiegel zu sehen und den eindeutig flacheren Bauch zu sehen.Einen Stern Abzug gebe ich dennoch, für die etwas unhandliche Bedienung und die fehlende Fernbedienung bzw. sowas wie ein Display auf dem man die Stufen sehen kann. 15 min. am Tag sind natürlich absoluter Quatsch. Wer sowenig Fett hat braucht so ein Gerät nicht. Für meinen Bauch brauche ich mehrere Anwendungen und auch für die Oberschenkel. Ich benutze es mindestens jeden 2. Tag aber nur jeden 3. an der selben Stelle. Es ist definitiv zeitaufwändig! Wenn man nach einem anstrengenden Tag faul auf dem Sofa hängt, allerdings kein Problem. Es wird sicherlich auch nicht ohne Grund empfohlen viel zu trinken. Für mich keine Umstellung, ich trinke eh 2,5 bis 3 Liter am Tag. Ich benutze es immer auf etwa Stufe 12 (soll 15 haben). Das ist schon an der Grenze zum Erträglichen für mich. Höher tut es weh (also von wegen schmerzlos). Am Bauch kann durchaus etwas Hausarbeit machen, kochen etc.. An den Beinen weniger, da rutscht es bei mir. Außerdem ist die Intensität im Stehen oder bei Bewegung stärker, da muss ich viel niedriger einstellen als im Sitzen, was mir natürlich auch logisch erscheint. Außerdem schalten sich die Teile ab, wenn sie nicht mehr richtig Hautkontakt haben, was durch Bewegung leicht mal passiert. Ich bin jedenfalls gespannt wie es weiter geht und werde dann jetzt auch mal den Pospeck in Angriff nehmen.

    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

    Zuletzt angesehen